LM Herbert Schöpf verstorben

Am 25. April 2020 verstarb unser langjähriges Mitglied LM Herbert Schöpf nach längerer Krankheit. Er trat am 1. Juli 1961 in die Freiwillige Feuerwehr Karrösten ein und wurde zuerst nach Absolvierung des Maschinistenlehrganges an der Landes-Feuerwehrschule für Tirol in Innsbruck als Maschinist verwendet. In dieser Zeit zeigte er besonderes Engagement …

Neuer Platz für Erinnerungsstücke

Als Erinnerung an vergangene Zeiten, als die FF Karrösten noch nicht vollmotorisiert war, haben einige beherzte Kameraden die noch gut erhaltenen hölzernen Speichenräder des „B-Haspels“ als historische Dekoration an den Wänden des Stiegenaufganges aufgehängt. Die Räder stammen vermutlich aus der Zeit des beginnenden 20. Jahrhunderts und wurden neben der ebenfalls …

04.02.2020 – Baum in 25kV-Leitung

In den Morgenstunden des 4. Februars wurde die FF Karrösten zu einem Kleinbrand im Freien alarmiert. Am Grombichl hielt eine Föhre den heftigen Sturmböhen nicht mehr stand und fiel in die 25kV-Leitung, was zum Stromausfall im gesamten Ortsgiet führte. Der kleine Brand erlosch bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte durch …