15.02.2018 – Fahrzeugbergung

Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte die FF Karrösten in der Nacht vom 14. auf den 15. Februar abzuarbeiten. Laut Einsatzmeldung um 02.16 Uhr ging es um eine Fahrzeugbergung auf der Forststraße „Larchwaldweg“ im Gemeindegebiet von Karrösten, worauf die FF Karrösten mit elf Mann und zwei Fahrzeugen ausrückte.

27.01.2018 Verkehrsunfall B171

Am 27. Jänner 2018 um 15:16 Uhr wurde die FF Karrösten gemeinsam mit der Stadtfeuerwehr Imst zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B171 Höhe Hotel Neuner alarmiert.

31.10.2017 – Gruppenprobe Strigl

Am 31.10.2017 wurde in der zweiten Gruppenprobe der Gruppe Strigl der Umgang mit gefährlichen Stoffen geübt. Simuliert wurde eine Leckage an einem mit Schwefelsäure gefüllten Behälter.