15.02.2018 – Fahrzeugbergung

Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte die FF Karrösten in der Nacht vom 14. auf den 15. Februar abzuarbeiten. Laut Einsatzmeldung um 02.16 Uhr ging es um eine Fahrzeugbergung auf der Forststraße „Larchwaldweg“ im Gemeindegebiet von Karrösten, worauf die FF Karrösten mit elf Mann und zwei Fahrzeugen ausrückte.

27.01.2018 Verkehrsunfall B171

Am 27. Jänner 2018 um 15:16 Uhr wurde die FF Karrösten gemeinsam mit der Stadtfeuerwehr Imst zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B171 Höhe Hotel Neuner alarmiert.

14.11.2016 – Brand Kehrmaschine

Am 14. November 2016 wurde die FF Karrösten zusammen mit der FF Imst kurz vor Mittag zum Brand einer Kehrmaschine im Bereich des Klärwerks alarmiert. Der Brand konnte von den Einsatzkräften rasch gelöscht werden.

15.09.2016 – KHD Einsatz in Grins

Am 15. September rückte der Katastrophenhilfszug des Abschnitts Imst/Gurgltal zur Einsatzunterstützung der FF Grins aus. Die Tätigkeiten beliefen sich dabei auf Bergung von verlegten LKW Fahrzeugen und der Errichtung einer Wasserversorgung für diverse Reinigungsarbeiten.

10.08.2016 – Tierrettung

In den Abendstunden wurde die FF Karrösten zu einer Tierrettung in Brennbichl alarmiert. Noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der entlaufene Jungstier, welcher bereits den Piger durchquerte, von Nachbaren festgehalten werden. Es musste nur noch ein Zaun entfernt werden um das Tier zu befreien.