31.07.2018 – Brand im Freien

Noch während der Geburtstagsfeier unseres Bürgermeisters wurde die FF Karrösten per Sammelruf um 21:32 Uhr zu einem Brand im Freien in der Wiese alarmiert. Nach Erkundung vor Ort konnte vom Einsatzleiter rasch Entwarnung gegeben werden, da es sich nur um den Feuerschein eines Grillfeuers in einer gemauerten Grillstelle handelte.

15.02.2018 – Fahrzeugbergung

Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte die FF Karrösten in der Nacht vom 14. auf den 15. Februar abzuarbeiten. Laut Einsatzmeldung um 02.16 Uhr ging es um eine Fahrzeugbergung auf der Forststraße „Larchwaldweg“ im Gemeindegebiet von Karrösten, worauf die FF Karrösten mit elf Mann und zwei Fahrzeugen ausrückte.